Über mich

Name: Rudolf Peters
Wohnort: Aachen

Jahrgang: 1953

Beruf: Pensionär

Hobbys: Trettroller, Wandern und Fahrrad,

Freunde treffen und mit ihnen oder für sie zu kochen und backen,

handwerkliche Tätigkeiten - Holz, Metall, Glas, 

Volleyball von 1969 bis 2012, 

seit 2014 nähe ich - dazu an anderer Stelle mehr,

Alles Rund um die Computer-/Informationstechnik,
Lieblingsmusik: Rock und Pop, Klassik zur Entspannung
Lieblingsfilme: SisterAct, Komödien, Krimis,
Sprachen: Deutsch, Schulenglisch, Französisch - für Wein, Brot und Käse reicht es -

Lebensmotto:  Mache es jetzt, bevor es zu spät ist!

 

 

Seit Sommer 2009 bin ich bin ich vom Virus "Trettrollerfahren" infiziert. Ich habe neben meiner Hauptsportart Volleyball schon viele andere "neue", noch nicht etablierte Bewegungsformen erprobt, bevor sie Trend wurden. Skilanglauf und die Trainingsform auf Rollen im Sommer und Herbst haben mich vor mehr als 35 Jahren schon bewegt und einen Bauern im Jülicher Land in den Graben fahren lassen, weil er uns zu lange nachgeschaut hat und sein Fahrzeug immer weiter nach links zog. Auch bin ich vor ca. 25 Jahren das erste Mal mit Nordicwalkingstöcken bei einem Lehrgang des Landessport bundes NRW in Berührung gekommen und seitdem gehören die auch zu meinen Trainingsgeräten, wenn ich mal keine Lust zum Laufen oder Radfahren haben. Nun jetzt ist es Zeit für eine neue Herausforderung - Trettrollerfahren - was ich nur aus meiner Kindheit her kenne, da ich bis zum elften oder zwölfen Lebensjahr kein Fahrrad haben durfte. Aber damals sahen die Tretroller noch anders aus, sie hatten Ballonreifen, wie sich vielleicht die Äteren erinnnern können. Vorne und hinten Ballonreifen und eine Fußbremse die einen Druck auf den Reifen ausübte, wenn man fest genug drauftrat. Manchmal reichte aber die Bremskraft nicht, was einen dann gelegentlich hinschmieß. Damit sind wir aber groß geworden und es hat, außer ein paar Narben, keine bleibenden Schäden hinterlassen, außer den Wunsch es wieder zu tun - das Tretrollerfahren.

 

Mein besonderer Dank gilt Jens Seemann, der mir einige Bilder zur Verwendung auf diesem Internetauftritt zur Verfügung gestellt hat.

 

Andere Freizeibeschäftigungen:

 

Holz und Metallarbeiten (1963 - bis heute)

 

Glasarbeiten (1983 - 1990)

 

Nähen (2014 - bis heute)

 

Kochen/Backen (1963 - bis heute)

 

 

Aktuelles

Neue Bilder

Ich habe meine Galerie aktualisiert! Schaut euch meine Fahrzeuge an und seht, was ich auf meinen Touren erlebt habe.

Lust auf Trettrollerfahren?

Diese Webseiten soll Lust auf mehr machen. Wer einmal eine Probetour mit einem Tretroller machen will, kann sich bei mir melden.

 

Zurzeit stehen mehrere Tretroller der Firma Kostka zur Verfügung.

Tretroller-Bücher

 

Seit 2012 bzw. 2014 gibt es Bücher über das Thema von Jens Seemann und Jochen Sternal.

 

Diese Bücher können sie hier bestellen.

 

Verkauf von Tretroller der Marken Kostka, Mibo und anderen Alb-Roller - Winterlingen
Verkauf und Verleih von Tretroller der Marken Kostka, Mibo und anderen Coastroller - Munster
Verkauf und Verleih von Tretrollern der Marke Kostka Akteum - Remagen
IHRE ZUGHUNDESCHULE  -  Dogscooting, Bikejöring, CaniCross, Dogtrekking oder sicheres Fahrrad/Roller fahren mit Hund für Aachen - Stolberg und die Nordeifel Zughundezentrum - Stolberg/Rhld.
Crussis Tretroller - 182 00 Praha 8 - Březiněves Tretroller sofort vom Hersteller Crussis footbikes - Aktiv - Urban - Cross - Road
Laaber bei Regensburg